Ein beliebter und noch nicht durch Oberleitungen gestörter Aussichtspunkt war die über das Vorfeld des Hauptbahnhofs führende Gablenzbrücke. Am 30.07.82 hat die Oldenburger 220 062 den schon von Flensburg kommenden E 2873 zur Weiterfahrt nach Kreiensen übernommen.  Mit E 3659 kam der letzte abendliche Zug nach Lübeck schon von Husum.  220 071 steht am 03.02.83 abfahrbereit. : 220 DB, DB, DB Deutsche Bundesbahn, Deutsche Bundesbahn, E, Eilzug, Eisenbahn, Formsignale, Nacht, Personenzug, Reisezug, Schnee, Stahlbrücke, Stellwerk, V200 DB, armsignaler, jernbane, järnväg, passenger train, persontog, railway, resandetåg, semaphores, signal box  In Kiel waren selbstverständlich auch immer frische Produkte der heimischen Industrie zu bewundern wie am 11.04.90 die 240 003 mit einem Zug zur Lokführerschulung, während in der Innenstadt ein Kaufhaus qualmt. : Bahnsteighalle, DB, DB 240 003  MaK 30004 / 1989, DB Deutsche Bundesbahn, DE1024 DB 240, Deutsche Bundesbahn, Eisenbahn, Formsignale, MaK, MaK .. Vossloh Locomotives Kiel, MaK DE1024, Personalschulung, SFT, Silberlinge, Sonderzug, Stellwerk, Vossloh Locomotives Kiel, armsignaler, jernbane, järnväg, n-Wagen, railway, semaphores, signal box  Wieder einmal Winter ist eingebrochen, als am 17.02.91 die 218 106 den E 3553 bereitstellt.  212 033 verläßt mit E 3771 Kiel gen Lübeck, am 26.02.87 an der Friesenbrücke.  Wieder von der Friesenbrücke aufgenommen, sind 218 113 und 218 155 mit IC 782 aus Richtung Hamburg kurz vorm Ziel (07.09.89). 
Die Lübecker 220 031 mit E 3180 hat in Büchen DR-Kurswagen von Berlin übernommen und am Abend des 5.5.83 nach Durchfahrt durch den nicht mehr bedienten Bf Kiel-Elmschenhagen bald ihr Ziel Kiel Hbf erreicht.  Südlich des Rbf Kiel-Meimersdorf passiert D 898 von Bonn am Morgen des 05.05.87 das Freilichtmuseum.  Die Husumer 515 110+815 764 als N 5222 haben am 30.04.84 den damals noch im Personenverkehr bedienten, aber nur als Schrankenposten besetzten Bf Melsdorf verlassen und eilen gen Rendsburg.  Mit den 628 ist von dieser Strecke inzwischen schon die nächste Triebwagengeneration verschwunden.